Background

Flachdach

Im modernen Flachdachbau sind Aluminiumprofile nicht mehr wegzudenken: Sie bilden den professionellen Übergang zu Dachkanten oder anderen Gebäuden und sind daher ein wichtiges und vor allem vielfältiges Gestaltungselement.

MA

Mauerabdeckung

Im Fassaden- und Flachdachbau bilden Mauerabdeckungen aus Aluminiumblechen die perfekte bauliche und ästhetische Fertigstellung von verputzten Mauern, Wänden oder Brüstungen. Mauerabdeckungen dienen nicht nur zum Schutz gegen Witterungseinflüsse wie Regen, Schnee oder Frost, sondern werden meist auch als Randausbildung der Dachabdichtung verwendet.

Technische Beschreibung

  • Mauerabdeckungen der Serie MA aus gekanteten Aluminiumblechen AlMg1 eloxierfähig nach DIN 17611 werden aus Aluminiumblechen in Standardlängen von 3000 mm und 4000 mm sowie Fixlängen nach Ihren Maßvorgaben hergestellt.

    Es stehen für die unterschiedlichen baulichen Gegebenheiten Bleche in den Stärken  von 1,5 / 2,0 / 2,5 / 3,0 mm zur Verfügung. Nach dem örtlichen Aufmaß werden Ecken und Sonderformteile in geschweißter Ausführung hergestellt.

    Die dekorative Oberfläche kann auf Dauer durch eine Oberflächenveredelung wie z.B. eine Eloxalbehandlung oder eine Pulverbeschichtung in allen RAL-Farbtönen erhalten bleiben.

    Zubehör
    Zur unsichtbaren Befestigung der Abdeckung steht Ihnen unser stabiles Haltersystem zur Auswahl. Unseren Klemmhalter setzen wir durch die wasserführende Profilierung gleichzeitig als Stoßverbinder ein. Die in den Halterprofilen eingezogenen Gummilippen verhindern den Kontakt zwischen dem Halter und der Mauerabdeckung.

    Für Übergänge auf unterschiedliche Profilkonturen setzen wir einen Rillenverbinder ein. Nach den Forderungen der Flachdachrichtlinien sind die Halter mit einem leichten Gefälle zum Dach hin zu montieren.

    Hinweis
    Bei Bauten in besonders sturmgefährdeten Lagen und bei einer Gebäudehöhe über 20 m, empfehlen wir eine senkrechte Befestigung und den Halterabstand enger zu wählen.


Zeichnung Mauerabdeckung

 

Mauerabdeckung MA001-01168

 MA001-01168

Mauerabdeckung 001-01169

 MA001-01169

Mauerabdeckung 007-01173

 MA007-01173

Mauerabdeckung 007-01176

 MA007-01176

DP 100 / DP 150

Einteiliges Dachrandabschlussprofil 

Für eine dauerhafte Abdichtung von Flachdachkonstruktionen fertigen wir Dachrandabschlussprofile aus Aluminium nach den Vorgaben der DIN 1055. Die Aluminium-Strangpressprofile für Dachabdichtungen sind vielfältig einsetzbar. Sie eignen sich besonders für Folien- und Schweißbahnanschlüsse mit einer Dicke von 1,0 - 6,0 mm. Durch PVC-Klemmprofile werden sie an die Anschlussbahnen eingeklemmt und sorgen so für einen sicheren Halt.

Aluminium ist ein vielfältig einsetzbarer Werkstoff, der sich aufgrund seiner besonderen Eigenschaften sehr gut verarbeiten lässt. Zudem ist Aluminium ein sehr korrosionsbeständiges Material und überzeugt durch sein geringes Eigengewicht. Durch entsprechende Veredelungsprozesse der Oberfläche können Dachrandabschlussprofile individuell an Ihr Bauvorhaben angepasst werden.

Technische Beschreibungen

  • Dachrandabschlussprofil nach DIN 1055, Blatt 4 aus Aluminium
  • - stranggepresst für Folien- und Schweißbahnanschluss von 1,0 bis 6,0 mm Dicke
  • - PVC-Klemmprofil, grau
  • - Blendenprofillänge 4.000 mm mit Langloch 10 x 5 mm zur Befestigung alle 250 mm
  • - Blendenhöhen 100 / 150 mm
  • - Verbinder passend zum Profil vorgestanzt

Im Lieferumfang sind anteilige Stoßverbinder enthalten.
Abdecktiefe des Dachrandabschlusses entspricht einer Blendenhöhe minus 50 mm.

 Zubehör:
Klemmprofil: Länge 1.990 mm
Stoßverbinder aus Aluminium

  • Vorgefertigte Außen- und Innenecken 90°, Schenkellänge 500 mm


Dachrandabschlussprofil 100

 DP 100 

Dachrandabschlussprofil 150

 DP 150 

Dachrandprofil beschriftet

 Dachrandprofil beschriftet

Typ MD &Typ MV

Mehrteilige Dachrandeinfassung 

ALU-Kanttechnik ist ein erfahrenes Unternehmen im Bereich Flachddachkonstruktionen und zeichnet sich durch Zuverlässigkeit, Flexibilität und einen hohen Qualitätsanspruch aus. Zum Schutz vor äußeren Witterungsbedingungen planen und fertigen wir mehrteilige Dachrandeinfassungen aus Aluminium (AlMg1) für Folien- oder Schweißbahnanschluss. 

Technische Beschreibungen

Dachrandeinfassung Typ MD

  • Mehrteiliges höhenverstellbares und schwenkbares Dachrandabschlussprofil
  • nach DIN 1055, Blatt 4, aus Aluminium in 1,5 mm bis 3,0 mm mit Befestigungssytem für Folien- und Schweißbahnanschluss.
  • In Blendenhöhen von 150 - 300 mm im 25 mm Raster wählbar.
  • Standard Blendenlänge 4000 mm.
  • Halterabstand 1,33 m

 

Dachrandeinfassung Typ MV

  • Mehrteiliges höhenverstellbares und schwenkbares Dachrandabschlussprofil
  • nach DIN 1055, Blatt 4, aus 1,5 - 3,0 mm Aluminium mit Befestigungssytem für Folien- und Schweißbahnanschluss.
  • In Blendenhöhen von 325 - 1000 mm im 25 mm Raster wählbar.
  • Standard Blendenlänge 3000 mm.
  • Halterabstand  1 m

 

Für beide Ausführungen gilt:

-  Blendenträger mit Standardbefestigungswinkel 150 mm, vormontiert.
- Sonderbefestigungswinkel in anderen Längen sind lieferbar.
- Ab einer Blendenhöhe von 350 mm muss ein zusätzliches Langloch im Blendenträger für die fassadenseitige Befestigung berücksichtigt werden.
- Stranggepresstes Stützblech, 80 mm breit, kann auf Wunsch verbreitert werden

Im Lieferumfang sind anteilig Halter, Stoßverbinder und Stützprofil mit Verbinder enthalten.

 Hinweis
Bei Bauvorhaben in besonders sturmgefährdeten Lagen und bei einer Gebäudehöhe über 20 m empfehlen wir den Halterabstand enger zu wählen.

Dachrandeinfassung MD+MV-01296

 MD+MV-01296

Dachrandeinfassung MD+MV-01320

 MD+MV-01320

 MD+MV-Folie

 MD+MV-FOLIE

TSP

Trittschutzprofil 

ALU-Kanttechnik produziert qualitativ hochwertige Trittschutzprofile aus Aluminium, mit denen nach oben gerichtete Dachabdichtungsbahnen fixiert und versiegelt werden und diese besser vor äußeren Umwelteinflüssen schützen.  

Die gekanteten Trittschutzprofile werden bauseitig vielseitig eingesetzt. Besonders in den Bereichen Parkdecks, Terrassen und Balkonen finden Trittschutzprofile Anwendung, aber auch im Bereich von Brüstungen und aufgehenden Gebäudewänden.


Technische Beschreibung

Das TSP - Profil ist in den Höhen 125 mm bis 200 mm im 25 mm Raster wählbar. Weitere Abmessungen sind auf Anfrage möglich.

Geliefert wird in Lagerlängen à 3000 mm mit einem Langloch 5 x 12 mm ca. alle 200 mm.

Zeichnung Trittschutzprofil

KL 60

Kiesleiste 

Als erfahrenes Unternehmen aus dem Flachdachbereich fertigen wir erstklassige Produkte aus Aluminium. Das korrosionsbeständige und leicht zu verarbeitende Material ist aufgrund seiner Spezifikation sehr widerstandsfähig und eignet sich daher optimal zur Verwendung als Kiesfangleiste im Außenbereich. Kiesleisten KL60 wirken der unvermeidlichen Eigenbewegung von Schüttgut, wie Kies oder Granulat entgegen. Unser Kiesleistenprofil mit einer Bauhöhe von ca. 60 mm und einer Bautiefe von ca. 90 mm ist an beiden Seiten mit Langlöchern versehen. Diese verhindern, dass bei bekiesten Dächern, das Schüttgut durch Regen in die Dachrinnen geschwemmt wird.

 Wir führen das Kiesleistenprofiel in AlMg1 oder sendzimierverzinktem Stahlblech in Lagerlängen von 3000 mm.

Technische Besonderheit

  • - Bauhöhe ca. 60 mm
  • - Bautiefe ca. 90 mm
  • - Material Aluminium (AlMg1) oder Stahlblech (verzinkt)
  • - Lieferlänge: 3.000 mm
  • - Langlöcher beidseitig 6x 40 mm
Zeichnung Kiesleiste
Kiesleiste

WP60

Wandanschlussprofil

Wir von ALU-Kanttechnik sind stets bemüht allen Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden. Bei uns hat nicht nur die ausgezeichnete Qualität unserer Produkte höchste Priorität, sondern auch der Kontakt mit unserem Kunden sowie schnelle und flexible Reaktionszeiten.

Wandanschlussprofile aus witterungsbeständigen Aluminium sind vielseitig einsetzbar. Besonders im Bereich des Wandanschlusses ist eine sorgfältige Montage sehr wichtig, um eine optimale Abdichtung zwischen Dichtungsbahnen und Baukörper zu garantieren. Zudem sorgen Wandanschlussprofile dafür, hochgeführte Folien- oder Schweißbahn gegen ein Abrutschen zu sichern. 

Technische Besonderheiten

Das stranggepresste Wandanschlussprofil WP60 entspricht allen Richtlinien und Auflagen des Flachdachbaus und kann auch zur Randabdichtungen auf Balkonen oder Terassen eingestzte werden.

Wandanschlussprofile aus Aluminium sind sehr stabil, einfach zu verarbeiten und schnell zu montieren. Außerdem ist der Werkstoff aufgrund seiner Spezifikationen extrem langlebig und korrosionsbeständig.

Unser stranggepresstes Wandanschlussprofil WP60 ist bereits mit einer Lochung von Ø 8 mm ca. alle 200 mm versehen, um eine schnelle Durchsteckmontage durchzuführen. Die Lieferlänge beträgt 3.000 mm. 

  • - Material: Aluminium (AlMg1); strangepresst
  • - Bauhöhe: 60 mm
  • - Lieferlänge: 3.000 mm
  • - Lochung:  Ø 8 mm alle 200 mm


Wandanschlussprofil